Elektrobehandlung einzelner oder mehrerer Körperteile

Elektrobehandlung mit feststehenden Impulsparametern unter Verwendung konstanter galvanischer Ströme oder von unterschiedlichen Impulsströmen (diadynamische Ströme, Ultrareizstrom, Impulsgalvanisation, stochastischer Strom, mittelfrequente Wechselströme, Interferenzströme u. a.) mit individuell eingestellten Stromstärken und Frequenzen oder Amplituden sowie frequenzmodelliert bzw. auch kombiniert verabreicht zur Durchblutungsförderung, Schmerzlinderung, Muskeltonusregulation, Stoffwechselsteigerung, Flüssigkeitsverschiebung und vegetativen Stimulation

Unsere Leistungsangebote:
  • Lagerung des Patienten
  • Anlegen der Elektroden gemäß Indikation, krankengymnastischer Befunderhebung mit individueller Elektrodenanordnung und -schaltung sowie Reaktionslage des Patienten (sitzend, liegend in entspannter Haltung)